Über die AG

Die Arbeitsgruppe möchte Analytische Soziologie für Studenten zugänglicher und sichtbarer machen, über aktuelle Forschungsarbeiten kritisch diskutieren und entsprechende Bildungsangebote in Form von Workshops und Seminaren anbieten.

Die AG Analytische Soziologie ist eine Arbeitsgruppe der Deutschen Nachwuchsgesellschaft für Politik- und Sozialwissenschaft e.V.;
Sie wurde im Dezember 2017 von den Studenten Florian Andersen, Pavel Dimitrov Chachev und Marcel Kappes an der Universität Mannheim gegründet.